Das offizielle Tourismusportal von Marienbad
Sie sind hier

Der Weg der Schriftsteller

Das Infozentrum der Stadt Mariánské Lázně hat mit finanzieller Unterstützung der Region Karlovy Vary und der Stadt Mariánské Lázně den Weg der Schriftsteller geschaffen. Die Entstehung des Lehrpfads wurde im August 2017 anlässlich des Lebensjubiläums des Schriftstellers Vladimír Páral, der abwechselnd in Prag und Mariánské Lázně lebt, initiiert. Der Weg besteht aus 11 Tafeln, die in der ganzen Stadt an Orten platziert sind, wo berühmte tschechische und ausländische Schriftsteller lebten, sich kurierten und ihre literarischen Werke schrieben.

Wie es schon Herr Páral schön gesagt hat: „Ich betrachte ihn (den Weg) nicht nur als neue Touristenattraktion, sondern auch als Mittel der Bildung.  Es ist eine einzigartige Möglichkeit, Kinder zur Literatur zurückzubringen. Ich glaube, dass der Weg zu einer Art Eckpfeiler für die  literarischen Symposien und ähnlicher Veranstaltungen in der Stadt werden wird. Gleichzeitig sollte der Weg der Schriftsteller die Tschechen an den Charme ihrer Muttersprache erinnern und dazu dienen, dass wir uns nicht in den Anglizismen verlieren.“

Der Weg der Schriftsteller ist durch ein literarisches Quiz ergänzt, für erfolgreiche Lösung des Quiz erhält der Teilnehmer eine Belohnung.

Ein wichtiger Partner des Projekts ist die Stadtbibliothek und Autorin von Illustrationen des Weges – Frau  Architektin Ludmila Míková.

Sie sind hier
Karlovarský krajŽivý kraj