Das offizielle Tourismusportal von Marienbad
Sie sind hier

Theodor Lessing und Juden in Mariánské Lázně I.

Wussten Sie, dass es eine Synagoge in Marienbad gab? Sie können die Details über den III. Jüdischen Kongress in Marienbad, die Geschichte der Kristallnacht und die Ermordung von Theodor Lessing erfahren. Sie können das Denkmal der Gefallenen im Ersten Weltkrieg im Geologischen Park, die Waldquelle mit dem Denkmal von Václav Beneš Třebízský oder das Haus, in dem Lessing ermordet wurde, besuchen.

  • Wanderweg: Jüdisches Denkmal, Post und Poststrasse, Statue von Monarchen, Hotel Polonia, Neues Bad, Casino, Doktor Basch, Stadtmuseum, Geologischer Park Waldquelle, Třebízský Strasse, Hotel Pacifik
  • Dauer der Besichtigung: cca. 2 Stunde, geeignete Wanderschuhe
  • Schwierigkeitsgrad: 2 (von 5)
  • Preis: 130 Kč/Vollpreis
  • Kinder von 6-15 Jahren, Studenten,  Inhaber des Ausweises für Körperbehinderte und Inhaber der Rentner-Karte haben Anspruch auf einen Nachlass.  
  • Die Karlsbader REGION CARD-Inhaber haben die Besichtigung kostenlos.
  • Die angegebenen Preise verstehen sich pro Person.

Karten gibt es im Info-Zentrum, im Internet HIER oder im Vorverkauf über die E-Mail-Adresse info@marianskelazne.cz bestellt.

Die Tour kann für Gruppen und außerhalb der geplanten Termine gebucht werden.
Die Mindestzahl der Personen in einer Gruppe beträgt 10, die Höchstzahl 25 Personen.
Um eine individuelle Besichtigung zu buchen, kontaktieren Sie uns bitte unter: info@marianskelazne.cz

Sie sind hier
Karlovarský krajŽivý krajGSTEKudyznudy