Das offizielle Tourismusportal von Marienbad
Sie sind hier

Edward-Route

Gehen Sie auf dem Golfplatz über die Wege, die einst der englische König Edward VII. benutzte.

Höhenprofil
Gesamtab- und Aufstieg
Gesamtabstieg0 m
Gesamtaufstieg0 m
geschätzte Zeit2:00 Std.
Länge5,7 km
Route BeschwierigkeitLeicht, Mittelschwer
Ausgangspunkt Dusíkova Straße, Mariánské LázněRoute EndeDusíkova Straße, Mariánské Lázně
GPX Route AufnahmeRoute herunterladen
Strecke geeignet für
Fußgänger
Familien mit Kinder

Der empfohlene Ausgangspunkt ist die Straße Dusíkova bei Neubad. Die Route führt uns von der Stadtmitte bis zum ältesten Golfplatz in Böhmen, der im Jahre 1905 vom englischen König Edward VII. selbst feierlich eröffnetwurde.

Auf dem Wanderweg einer Länge von 5,7 km und mit einer Überhöhung von mehr als 200 m, sehen Sie Karlskreuz zur Erinnerung an den Gründer der Stadt, das Denkmal des Abtes Karl K. Reitenberger, kommen an der Goethe-Ruhebank vorbei, steigen bis zum Aussichtsturm Hamelika hinauf. Hinter dem Hirsch- und Damwild-Gehege lädt der Park Boheminium
mit Modellen der Denkmäler der Tschechischen Republik zu einem Besuch ein.

Das Jugendstil-Hotel Rübezahl war ein beliebter Ort für Edwards Nachmittagsspaziergänge und später wurde es durch die monumentale Statue des Rübezahl berühmt. Vom Golfplatz können Sie durch das Tal des Forellenbaches mit romantischen kleinen Seen zum Hotel Koliba hinuntergehe.

Sie sind hier
Karlovarský krajŽivý kraj